Sie sind hier: Zooschule / Was wir Ihnen bieten...
Sonntag, 16.12.2018

Kontakt

... für Rückfragen, Terminabsprachen und Anmeldungen:

 

Telefonisch: 06204-77510 (Michael Haas)

oder per Email: webmaster(at)vogelpark-viernheim(dot)de 

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

 

Der Vogelpark bietet in einem ersten Schritt die Räumlichkeiten und eine Parkführung.

Der Unterricht kann auch von Erzieherinnen und Lehren selbst gestaltet werden. Es ist angedacht, dass sich Schulklassen etwa 2 Schulstunden im Park aufhalten und Kindergartengruppen sicher einen halben Tag dort gestalten können.

Auch der Blick hinter die Kulissen, z.B. in Futterküche und Winterhaus, ist möglich. Darüber hinaus runden u.a. Nistkastenbau und das Herstellen von Winterfutter und Meisenknödeln das Angebot ab.

Der Vogelpark Viernheim stellt mit seiner Tierauswahl und der Einbindung an die umgebenden Waldflächen (incl. Lehrpfad rund um den Anglersee) einen idealen  Ausgangspunkt für Zoo-, Natur- und umweltpädagogisches Arbeiten dar.

 

Die neuen EU-Zoo-Richtlinien räumen dem pädagogischen Arbeiten in zoopädagogischen Einrichtungen einen sehr hohen Stellenwert ein. Die Tiere im Vogelpark sollten stellvertretend für ihre wilden Artgenossen auf deren Wert und Schutzwürdigkeit aufmerksam machen. Nach dem Motto: "Wir schützen, was wir lieben - wir lieben, was wir kennen" kann auch unser Vogelpark mit seinem pädagogischen Auftrag Gefühl und Wissen um die Tiere und deren Lebensräume aufbauen und verantwortungsvolles Handeln hervorbringen.

In den Räumen sind Sitzplätze für 25 - 30 Kinder, eine kleine Media- und Bibliothek und Bastelmaterialien, Gläser und Tassen in ausreichender Menge vorhanden.

Seit Herbst 2010 können Sie zusätzlich gegenüber der Zooschule ein Arboretum mit einheimischen Gehölzen bewundern.