Sie sind hier: Aktuelles
Mittwoch, 13.12.2017

Immer das Neueste aus dem Vogelpark ? - Besuchen Sie uns bei Facebook!

Jetzt abonnieren: Der Newsletter zum Vogelpark Viernheim

Jetzt Neu: die Oktober - Ausgabe unseres Newsletter als PDF zum Download hier

Viel schöner als die PDF-Version ist das Original als Email...wenn Sie dieses zukünftig bekommen möchten, genügt eine Email an webmaster@vogelpark-viernheim.de!

Ältere Ausgaben:

Newsletter vom Juli 2017

Newsletter vom  April 2017

Veranstaltungen 2017

16. Dezember 2017              Weihnachtsfeier für Helfer

                                           und geladene Gäste

27. Januar 2018                    Schlachtfest

Großzügige Spende vom Rotary Club Viernheim

Eine großzügige Spende von 1.000 Euro für das Papageienhause wurde in diesen Tagen vom Rotary Club Viernheim übergeben. Eine Delegation um den Vorsitzenden Peter Schiffl übergab die Spende persönlich. Dabei überzeugten sich die Rotarier vom fertigen Innenausbau des Papageienhauses.

Papageienhaus: Innenbereich fertig; Papageien sind eingezogen

Mit einem guten "Endspurt" wurden die Innenvolieren im Papageienhaus fertiggestellt.

 

Die Papageien konnten in den letzten Tagen in ihr neues Zuhause umziehen. Sie dürfen sich nun mit den geräumigen Innenvolieren vertraut machen.

 

Weitere Fotos vom "Einzug" und allen Baufortschritten gibt es hier.

 

 

Heute schon an die Vögel von morgen denken

Für unsere einheimischen Vögel ist es oft immer schwieriger, gute Nistmöglichkeiten zu finden. Deshalb bieten wir Meisenhöhlen sowie Halbhöhlen für Rotschwänzchen zum Kauf an.

Die Meisenhöhlen können für 10 Euro, die Rotschwänzchen-Höhlen für 12 Euro bei uns erworben werden.

Melden Sie sich bei Interesse unter webmaster(at)vogelpark-viernheim(dot)de. Oder kommen Sie gerne auch direkt im Vogelpark auf uns zu!

Wellensittiche abzugeben

Sie möchten einen oder mehrere Wellensittiche kaufen?

Da unsere Kleinen inzwischen ausgewachsen sind, können wir ab sofort auch wieder Tiere abgeben.

Melden Sie sich bei Interesse einfach bei uns!

Der Haupteingang des Vogelparks, neu eingezäunt!

Wir bedanken uns herzlich bei Bürgermeister Baaß für die unkomplizierte und schnelle Hilfe der Stadt!